Der optimale Käfig kaufen für den gefiederten Freund

Was beim Vogelkäfig kaufen zu beachten ist. 

Ein Vogelkäfig ist immer dann optimal, wenn er genau auf die Bedürfnisse der betreffende Vogelart, Vogelgröße und die Anzahl der darin lebenden Vögel abgestimmt ist. Dafür gibt es immer Mindestmaße, die ein Käfig haben muss, damit sich deren Bewohner darin wohl fühlen können und genügend Raum zum Flattern haben. Allgemein lässt sich jedoch sagen, dass ein Vogelkäfig niemals zu groß ist. Auch wer den bestmöglichen Vogelkäfig kaufen geht, muss seinen Vögeln trotzdem noch tägliche Freiflugsmöglichkeiten in einem geschlossenen Raum bieten. Damit die ihre Flugmuskulatur trainieren können und diese nicht verkümmert.

Wellensittich außer dem Käfig

Einen Vogelkäfig kaufen, was ist der ideale Standort für diesen?

Bei der Standortwahl für den Vogelkäfig ist es ziemlich gleichgültig, ob in dem Käfig kleine Singvögel, Sittiche oder große Papageienvögel leben. Denn ihre Anforderungen an die räumlichen Gegebenheiten sind bei allen nahezu identisch.

 So lieben alle Vögel das Sonnenlicht und zum Aufwärmen nehmen diese gerne ein Sonnenbad. So ist ein Platz am Fenster generell eine gute Wahl für den Vogelkäfig. Natürlich darf der Käfig dabei niemals der prallen Sonne ausgesetzt sein und für den Vogel muss immer der Wechsel in einen schattigeren Teil des Käfigs möglich sein. Mit einem Rollo am Fenster lässt sich das gut gestalten. Da die Vögel keine dauerhafte Zugluft vertragen, müssen die Fenster eine gute Wärmedämmung haben. Soll in der Wohnung einmal gelüftet werden, ist der Vogelkäfig vorher in einen zugfreien Raum zu schieben. So bringt es durchweg Vorteile, einen Vogelkäfig zu kaufen, der Räder hat.

Wer einen guten und liebevollen Kontakt zu seinen gefiederten Freunden pflegt, wird für diese schnell zu einem Mitglied in deren Gemeinschaft. Deshalb sollte sich der Käfig auch dort befinden, wo sich der Vogelhalter meistens aufhält. Wer für mehrer Stunden von dem Wohnraum in einen Arbeitsraum wechselt, sollte dann auch immer den Vogelkäfig dorthin mitnehmen.

Ein schmutziger Käfig stellt ein Brutherd für Krankheiten dar. Wenn Sie wissen möchten, Wie Sie am bestens Ihren Käfig sauber halten können, ich stelle in diesem Blog-Beitrag Tipps und eine Check-Liste zur Verfügung, die dir dabei helfen werden,  Vogelkäfig zu reinigen.

 

Wichtig: die Mindestmaße beachten, beim Vogelkäfig kaufen

Dazu gibt es Angaben vom Tierschutz, die man im Internet nachlesen kann. Besser ist es jedoch einen Vogelkäfig zu kaufen, der auf die spezielle Vogelart abgestimmt ist. Nachfolgend einige Maße für Vogelkäfige, der am häufigsten in Wohnungen gehaltenen Vögel.

Wellensittich Käfig kaufen

Einen Vogelkäfig kaufen für Kanarienvögel

Große Sänger wie Kanarienvögel brauchen viel Freiraum, damit diese ihre Stimmen eifrig in schönen Akkorden erklingen lassen. Viele, der für Kanarienvögel angebotenen Käfige sind zu klein. Wer für Wellensittiche einen Vogelkäfig kaufen will, sollte für zwei Vögel mindestens die Maße von 80 x 80 x 60 Zentimetern nehmen. Aber auch ein großer Käfig ersetzt nicht den täglichen Freiflug für diese.

In diesem Link verbinde ich dir direkt mit der Website Wikipedia, die dir zahlreiche Informationen über Kanarienvogel liefert.

Für Wellensittiche einen Vogelkäfig kaufen

Die Mindestmaße für ein Wellensittichpaar betragen 120 x 50 x 80 Zentimeter. Andere Experten nennen nur die Maße von 70 x 40 x 50 Zentimeter, was aber garantiert zu klein ist, wenn man bedenkt, dass ein Wellensittichkäfig Schlafplatz, Fressplatz, Spielplatz und sicherer Zufluchtsort zugleich sein muss. Ansonsten haben diese Vögel ein großes Bedürfnis nach Freiflug, den man ihnen unbedingt gewähren muss, damit diese glücklich sind. Zum Schlafen, oder wird in der Wohnung gelüftet, haben diesen vorher unbedingt ihren Käfig aufzusuchen. Eigentlich hätte man die Wellensittiche auch in der nachfolgenden Liste für Papageien aufführen können, da sie zoologisch zur Familie der Papageien gehören. Allgemein werden diese beliebten Vögel von den meisten Vogelliebhabern jedoch immer als eine eigene Gruppe betrachtet.

In diesem Link verbinde ich dir direkt mit der Website Wikipedia, die dir zahlreiche Informationen über Kanarienvogel liefert.

Vogelkäfige kaufen für Papageien

Da diese Vögel so unterschiedlich in ihrer Größe sind, gibt es dabei auch ganz unterschiedliche Abmessungen für die Käfige, die diese haben müssen. Einigen Arten zun Beispiel:

  • Große Amazonen 3 x 1 x 2 Meter
  • kleine Amazonen 2 x 1 x 1 Meter
  • große Aras 6 x 2 x 2 Meter
  • Graupapageien 2 x 1 x 1 Meter
  • große Kakadus 3 x 1 x 2 Meter
  • kleine Kakadus 2 x 1 x 1 Meter
  • Nymphensittiche 2 x 1 x 1 Meter
  • Loris 2 x 1 x 1 Meter

Hier mehr Informationen zum Thema „Papageienkäfig kaufen“

Vogelkäfig kaufen

 Vogelkäfige kaufen für Zebrafinken und andere kleine Singvögel

Da Zebrafinken sehr gesellige Tiere sind, dürfen diese niemals allein in einem Käfig gehalten werden. Eine gute Käfigsbelegung stellen zum Beispiel zwei Paare an Zebrafinken dar. Die Käfigmindestgröße dafür beträgt 100 x 40 x 40 Zentimeter, wobei die Länge immer größer als die Breite sein muss. Bei der Unterbringung eines weiteren Vogelpaares sind die Maße der einzelnen Seiten um jeweils 25 Prozent zu erhöhen. Wer Platz hat, sollte natürlich einen größeren Vogelkäfig kaufen, umso munterer fallen die Aktivitäten der einzeln Insassen aus.

 Über welche Ausstattung soll das Vogelheim verfügen?

  • Sitzstangen Da die Vogel fast Tag und Nacht sitzend auf ihren Füßen verbringen ist die Beschaffenheit der Sitzstangen von besonderer Wichtigkeit für diese. Bei ungeeignetsten Sitzgelegenheiten kann es sonst zu Arthrose, Druckstellen und Fußsohlengeschwüren an den Füßen kommen. Am ungeeignetesten sind Sitzstangen aus Plastik mit Hüllen aus Sandpapier, die die Krallen kurz halten sollen. In Wirklichkeit sitzt aber der ganze Fuß auf, sodass es zu einer weiteren Reizung der Fußsohlen kommt. Auch gedrechselte Holzstangen sind nicht gut, da sie einerseits immer den gleichen Durchmesser haben und so ebenfalls die Fußmuskulatur einseitig belasten. Andererseits sind diese schlecht zu benagen, was Vögel und besonders Sittiche, besonders lieben. Ideal sind da nur Naturäste unterschiedlicher Stärke, die die Fußmuskulatur trainieren und viel Rinde zum Abnagen bieten. Natürlich müssen diese im Laufe der Zeit immer mal wieder ausgewechselt werden. Jeder Käfig sollte mindestens über drei Sitzstangen verfügen, die so angeordnet sind, dass die Vögel auch noch Platz zum Flattern haben. Wer einen größeren Vogelkäfig kauft, kann auch eine Stange schräg anordnen, an denen die Vögel gerne entlanglaufen. Außerdem empfiehlt es sich, dicke Naturseile aufzuhängen, an denen speziell Sittiche gerne hochklettern.

 Einen Vogelkäfig kaufen und passendes Ausstattungsmaterial

  • Näpfe zum Einhängen und Trinkgefässe. Die Futter- und Wassernäpfe sollten nicht auf dem Boden stehen, da sonst einen Beschmutzung durch Vogelkot und Einstreu zu befürchten ist.
  • BadegelegenheitenBadehäuschen sind immer so groß wie möglich zu wählen. Meist werden diese zu einem einmal wöchentlichen Gebrauch hingehängt. Große Aras und Kakadus sind schnell für ein Abbrausen in der Dusche zu gewinnen. Dafür sollte man einen großflächigen Duschkopf wählen, dessen weiche Wasserstrahlen einem Regenguß ähneln.
  • Einstreu Wer einen Vogelkäfig kaufen geht, darf auch das Einstreu nicht vergessen. Dafür gibt es fertige Mischungen im Handel, die auch teilweise mit Kalkplättchen versetzt sind. Alternativ ist ein Kalkstein in den Käfig zu hängen.
  • Spielzeug Beim Vogelkäfig kaufen, darf auch das Spielzeug, beziehungsweise Beschäftigungsmaterial für diesen nicht vergessen werden. Spielzeug aus Plastik, auch wenn es in Geschäften angeboten wird, hat nichts in einem Vogelkäfig zu suchen. Denn vor allem Wellensittiche mit ihren starken Papageienschnäbeln, schaffen es immer wieder, dieses zu zerlegen und dann besteht Lebensgefahr, wenn dieses Mateial verschluckt wird. Auch hier sollte Holz die Alternative sein. Unterschiedliche Bündel mit Holzwürfeln und Kugeln bestückt, gleich mit dem Vogelkäfig kaufen. Diese sind jeweils in der Nähe von Sitzstangen aufzuhängen, damit die Vögel ihr Spielzeug ausgiebig bearbeiten können. In einer Käfigecke sollten gehäuft Utensilen hängen, denn die Vögel möchten sich auch einmal vor den Blicken der Betrachter zurückziehen können.
  • Gitterstäbe Gut geeignet sind hellgraue, pulverbeschichtete Stäbe. Für Kanarienvögel und Wellensittiche sollte der Gitterabstand nicht größer wie 1,2 Zentimeter betragen und eine Mindestdrahtstärke von zwei Millimeter haben, da sonst Wellensittiche mit ihren kräftigen Schnäbeln diese durchknipsen können. Ein Gitterabstand darf niemals zu groß sein, da die Vögel sonst versuchen, sich hindurchzuquetschen und dabei meist ihr Leben verlieren oder eben ins Freie entkommen. Bei sehr kleinen Vögeln muss der Gitterabstand noch bedeutend geringer ausfallen. Deshalb ist es empfehlenswert, sich genau auch Online umzusehen, bevor man seinen Vogelkäfig kaufen geht. Denn dort gibt es für jeden Piepmatz die geeignete Wohlfühloase. Besonders schön sind für Vögel natürlich immer Zimmervolieren, in denen die Vögel besonders viel Bewegungsfreiheit haben. Bei Amazon finden sie viele mit leichtgängigen Rädern, 
  • sodass man die Vögel bei geeigneen Witterungsverhältnissen auch stundenweise auf den Balkon schieben kann. 
  • Außenvoliernen bieten den Vögeln hingegen die Möglichkeit für einen längeren Aufenthalt im Garten. Auch an Volieren steht jedem bei Amazon ein großes Angebot unterschiedlicher Modelle bereit.

Ich habe eine sehr praktische Käfigausstattung gefunden, die ich dir empfehle: in dem gesamtem Paket findest du 5 Sitzstange, eine Anflugsstange, eine Doppelschaukel, ein Sitzbrett und einen Kletterseil. Alle die Komponenten sind so zusammengestellt, dass man die Möglichkeit hat, die günstiger als beim Einzelkauf erhalten kann und dafür ist für die Montage kein Werkzeug notwendig. Für weitere Informationen oder um diese Käfigausstattung zu bestellen, stelle ich dir diesen Link zur Verfügung, der dich direkt zum Lieferant verbindet (Amazon.de)

 

 Vogelkäfig kaufen für die kleine Tiere

Wo kann ich einen Hochwertigen Vogelkäfig kaufen zu fairen Preisen?

Beim Vogelkäfig kaufen ist einiges zu beachten. Nicht nur was die Form, Größe und Gitter der einzelnen Käfige betrifft, sondern auch was die eigenen Räumlichkeiten betrifft. Deshalb sollte jeder den Vogelkäfig dort kaufen, wo die Auswahl am Größten ist, damit er den passgenauen Vogelkäfig bekommt. Wenn es um Qualität, Auswahl und Preis geht, ist wohl ein guter Online-Shop nicht zu toppen. Denn auf der Plattform von Amazon bieten die unterschiedlichsten Händler ihre Produkte an, sodass die Auswahl dort einfach gigantisch ist. Das sind viele Vorteile, die Amazon jedem Käufer bietet.

Eine Möglichkeit wäre, sich bei einem Geschäft zu melden, dass Vogelkäfige verkauft. Problematisch wird es aber, wenn Sie Ihrer Umgebung nicht solche Geschäfte zur Verfügung haben.Beim Kauf eines Vogelkäfigs ist es allerdings immer wichtig daran zu denken, die Preise von den unterschiedlichen Angebote zu vergleichen. Am bestens gelingt das in einem Online-Shop.

Hier habe ich mir die Mühe gegeben, Ihnen die beste Vogelkäfige vorzusortieren, mit den besten Bewertungen die Sie auf dem Online-Shop Amazon.de kaufen können.

 
NameXXL Vogelkäfig Wellensittich und Kanarien mit Freisitz & ZubehörVision Vogelheim Model M01Großer Vogelkäfig mit Freisitz
Großeca. 58,5cm x 38cm x 65cmca. 60,9cm x 38,1cm x 52cmca. 78cm x 47,5cm x 81,5cm
Gitterabstandca. 10mmnicht verfügbarca. 10mm
Weitere Zubehörvorhandenvorhandennicht vorhanden
 
NameFerplast Vogelheim Piano, KomplettausstattungKerbl VogelkäfigVogelheim Vision
Großeca. 74,9cm x 38,1cm x 54,6cmca. 100cm x 50cm x 60cmca. 87cm x 46,5cm x 70cm
Gitterabstandnicht bekanntca. 13mmca. 10mm
Weiteres Zubehörvorhandennur GitterstäbeJa, Komplettausstattung

Einen optimalen Käfig kaufen, was es sonst noch zu beachten gibt

Die Gitterstäbe sollten immer dunkel sein, damit sie die Vögel nicht blenden und diese so besser ihre Umgebung wahrnehmen können. Die Gitterstäbe dürfen auch keine überstehende Schweißnähte haben, an denen sich die Vögelfüße verletzen konnen. Genauso wenig sind lackierte Stäbe geeignet, die abblättern oder von den Vögeln benagt werden.

 

Ich hoffe, ich habe Ihnen mit diesem Beitrag über das Thema „Vogelkäfig kaufen“ geholfen habe. Vielleicht können Sie mir auch helfen, indem Sie diesen Artikel teilen. Damit unterstützen Sie dabei, diesen Blog bekannter zu machen und können Sie sich mit anderen, die sich über dieses Thema interessieren, besser austauschen.

Vielen Danke 🙂

riccardo87

Has one comment to “Der optimale Käfig kaufen für den gefiederten Freund”

You can leave a reply or Trackback this post.

Leave a Reply

Your email address will not be published.